Workshop ‚Postphallische Männlichkeit? Maskuline Körper in der Kunst seit 1970‘ im Rahmen des DFG-Projekts ‚Männlichkeiten im Umbau‘ am 16. und 17. Februar 2022

01033

2021-12-20
Liebe Institutsmitglieder,

hiermit möchten wir Sie herzlich zu dem Workshop ‚Postphallische Männlichkeit? Maskuline Körper in der Kunst seit 1970‘ im Rahmen des DFG-Projekts ‚Männlichkeiten im Umbau‘ einladen, der von Prof. Dr. Änne Söll organisiert wird und am 16. und 17. Februar 2022 - voraussichtlich in Präsenz - in Bochum stattfindet.

Den Programmflyer finden Sie in deutscher sowie englischer Version anbei; gerne darf dieser weitergeleitet werden.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zum Workshop begrüßen zu dürfen! Hierzu bitten wir um eine kurze Anmeldung bei Charlotte Kaiser (Charlotte.Kaiser@rub.de).

angezeigt bis: 2022-02-18